Erklärung vom 1. Vorsitzenden Jörg Rau

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

liebe Mitglieder,

wir haben als Vorstand am Freitagmorgen im Rahmen einer Krisensitzung einstimmig beschlossen, den Sportbetrieb mit sofortiger Wirkung und ausnahmslos einzustellen Wir haben uns dazu gezwungen gesehen, um im Interesse aller, nämlich unserer Mitglieder, unserer Übungsleiter und unserer Mitarbeiter, das Risiko einer Infektion zumindest im Zusammenhang mit unserem Verein ausschließen zu können.

Ich bitte Euch alle um Euer Verständnis - auch wenn mir persönlich bewußt ist, dass diese Entscheidung für uns alle eine erhebliche Beeinträchtigung darstellt. Unabhängig davon, dass kurz nach unserer Entscheidung auch die Landesregierung jeglichen Sportbetrieb in Vereinen untersagt hat, steht Eure Gesundheit an erster Stelle.

Wir werden die Situation selbstverständlich auch in den nächsten Wochen und Monaten weiter im Blick haben. Selbstverständlich werden wir den Sportbetrieb wieder aufnehmen - aber erst, wenn sich daraus keinerlei Risiken mehr ergeben.

Ich wünsche Euch allen die Energie und Geduld, die derzeitige Situation zu meistern. Vor allem aber wünsche ich Euch allen und Euren Familien, gesund zu bleiben.

Euer Jörg Rau

Auch im Namen des gesamten Präsidiums