Trainingsvideos für den Herzsport

Liebe Herzsportler*innen,

unser Partner für den Herzsport "Herz InForm" hat auf seinem YouTube-Kanal Trainingsvideos für Herzsportler*innen zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie hinsichtlich all unserer Übungs-Videos folgende wichtige Infos und Hinweise:

Die Videos stellen kein offizielles Herzgruppentraining dar und können dieses auch nicht ersetzen. Die Videos sind mit bestem Wissen und Gewissen erstellt und sollen Ihnen Beispiele liefern, um zu Hause für sich ein sinnvolles Training absolvieren zu können. Bitte beenden Sie das Training sofort, wenn es Ihnen nicht gut geht oder Ihnen schwindelig oder übel wird. Kontrollieren Sie zwischendurch gewissenhaft  Ihren Puls , so wie Sie es in der Herzgruppe erlernt haben. Tragen Sie passende Kleidung, festes, rutschfestes  Schuhwerk und räumen Sie alle Stolperfallen (Teppiche/Möbel etc.) aus dem Weg. Stellen Sie sich ggf. einen Stuhl in die Nähe, damit Sie sich bei Bedarf festhalten oder hinsetzen können. Führen Sie die Bewegungen in dem Rahmen durch, wie es für Sie gut machbar ist und so wie Sie sich damit wohl fühlen. Überlasten Sie sich nicht und geben Sie stets auf sich acht! Herz InForm kann keine Verantwortung für das Training zu Hause übernehmen – wir möchten Sie aber trotzdem dazu motivieren, sich zu bewegen und agil zu bleiben! Also viel Spaß und Erfolg beim Trainieren – machen Sie mit und bleiben Sie fit!

 

Auch der 1.SCN wünscht viel Spaß und Erfolg beim Trainieren!